Pages

1 Millionen für Familie Summer - Sims 25 Kinder Challenge

Hallo und willkommen aus dem Radiostudio in Bridge Port. Ich bin Mike und heute haben wir die fünffache Mutter Sophia bei uns zu Gast.


M: Hallo und Willkommen im Radiostudio in Bridge Port, schön das sie kommen konnte.


S: Hallo und danke für die Einladung.

M: Zu erst bevor wir mit dem wichtigsten beginnen, wollte ich sie fragen wieso sie so viele Kinder haben wollen?

S: Ich liebe einfach Kinder, sie sind einfach niedlich und lebensfroh. Vorallem liebe ich natürlich meine eigenen Kinder, auch wenn sie manchmal sehr frech sind ich habe sie sehr doll lieb.

M: Können sie dann uns auch gleich mal alle eure Kinder vorstellen?

S: Ja sehr gerne, also wie sie bestimmt wissen, habe ich fünf Kinder. Mein erstes Kind heißt Andre, er ist noch ein Kleinkind und zuckersüßes. Mein zweites Kind heißt Lea sie ist sehr gut in der Schule und liebt es Gitarre zu spielen. Ihre Schwester Lissy ist genauso gut und liebt es Klavier zu spielen. Ihr Bruder Paul ist sehr frech, aber trotzdem ein durchschnittlicher Schüler, er liebt es mit seinen Freunden draußen Basketball zu spielen und ist außerdem sehr beliebt in der Schule genauso wie seine Schwester Lea. Mein letztes Kind heißt Max. Er ist zwar nicht so ein guter Schüler, aber ist ein sehr netter und aufmerksame Junge.

M: Danke für die Vorstellung, jetzt können wir uns deine Kinder auf jeden Fall besser Vorstellen. Und jetzt zu der wesentlichen Frage wie haben sie es geschafft so reich zu werden in so einer kurzen Zeit?

S: Wie sie bestimmt schon wissen habe ich in kurzer Zeit 1 Millionen Euro verdient, beziehungsweise Gewonnen und zwar habe ich sie im Lotto gewonnen. Es war an einem sehr sonnigen Tag und ich war gerade dabei dabei Einzukaufen, als ich den neuen Kiosk gesehen habe. Ich bin dort rein gegangen und habe gesehen das man dort Lotto spielen kann. Ich habe es noch nie gemacht, also dachte ich mir nichts dabei und habe meinen Schein ausgefüllt. 3 Tage später bekam ich eine Nachricht und ich habe tatsächlich 1 Millionen Euro gewonnen ich konnte es erst gar nicht fassen, bis ich dann das überwiesene Geld auf meinem Kontostand gesehen habe.

M: Sie sind ja ein richtiger Glückspilz, so ein Glück wie sie würde ich auch gerne haben. Als letztes wollte ich sie fragen ob sie schon wissen was sie mit dem ganzen Geld machen?

S: Ich habe zwar noch keine genaue Vorstellung, aber schon ein paar Pläne. Als erstes würde ich gerne für Krebskranke Kinder spenden, weil sie das Geld am Meisten benötigen. Ich wollte das schon so lange machen, aber da ich immer knapp bei Kasse war ging es leider nicht. Außerdem würde ich gerne mal mit der gesamten Familie in ein Luxushotel fliegen oder einfach Urlaub in den Bergen machen. Viel ändern möchte ich, aber trotzdem nicht, weil ich nicht will das meine Kinder verwöhnt werden.

M: Ihre Einstellung gefällt mir sehr. Danke das sie da waren und ich hoffe wir sehen uns bald wieder.

S: Danke, das hoffe ich auch.

















Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes einzelne eurer kreativen und netten Kommentare. Kritik ist auch gerne gesehen :).